Farrow & Ball Shop: Produkte

 

"Modern Eggshell" von Farrow & Ball

Widerstandsfähiger Boden- und Allroundlack für innen

Farbtöne "Chromarty" (Nr. 285), "Arsenic" (Nr. 214) und "Vardo" (Nr. 288) von Farrow & Ball

Mit Modern Eggshell bietet Farrow & Ball einen extrem widerstandsfähigen Allroundlack, der in Innenbereichen seine Verwendung findet und sich daher insbesondere zum Lackieren von Türen, Küchenschränken oder Tischplatten sowie von Fliesen, Betonböden (auch Garagen), Treppenstufen, Handläufen und Fußleisten eignet. Die wasserbasierte, einkomponentige Modern Eggshell hinterlässt eine ultraharte Beschichtung, die mit der Nachhaltigkeit von Autolacken vergleichbar ist.

Gebinde:

UVP:

Gebindepreis:

Literpreis:

100 ml, Farbton-Probe*   € 8,50 € 85,00
750 ml für ca. 9 m2 € 48,00 € 46,00 € 61,33

2,5 Liter für ca. 30 m2

€ 121,00

€ 115,00

€ 46,00

5 Liter für ca. 60 m2

€ 198,00

€ 190,00

€ 38,00

Merkmale und Eigenschaften

"Modern Eggshell" von Farrow & Ball:

Anwendung:

Holz und Metall im Innenbereich

Finish:

seidenglänzend (Glanzgrad 20% von 100%)

Farbtöne:

132 (Farbpalette Farrow & Ball)

Gebinde:

750 ml, 2,5 Liter und 5 Liter

Reichweite:

ca. 12 m2 pro Liter und Lage

Anstriche:

ø 2 Lagen

Applikation:

Pinsel, Walze/Rolle oder Airless-Gerät

Verdünnen: max. 15% Wasser (Airless max. 30%)
Trocknung:

staub-/handtrocken: ca. 2 Std.

überstreichfähig: ca. 4 Std.

vollständige Aushärtung: bis zu 14 Tage

Verarbeitungs-

temperatur:

10-30° C
Reinigen: Wasser (weiches, feuchtes Tuch/Schwamm)

VOC:

max. 8g/L VOC

Haltbarkeit:

innerhalb v. 6 Monaten ab Kauf zu verbrauchen,

fest verschlossen, dunkel, frostfrei lagern

Ökologie und Gesundheit

 

Wie bei allen Anstrichmitteln von Farrow & Ball werden auch bei der Herstellung der Modern Emulsion keine Lösungsmittel verwendet, zudem entstehen keine Emissionen. Die umweltfreundliche, wasserbasierte Farbe ist gemäß der Sicherheitsnorm für Kinderspielzeug getestet und zertifiziert. Die geruchsarme Modern Emulsion von Farrow & Ball enthält mit 8g/L VOC ein Minimum an flüchtigen organischen Verbindungen. Alle Prozesse in den Farbenfabriken sind gemäß ISO14001:2004 Standard bestätigt (Zertifizierung von Umwelt Management Systemen) und zeugen von dem insgesamt verantwortungsvollen Umgang des Unternehmens mit Umwelt und Ressourcen.

Vorbereitung und Grundierung:

 

Bevor Sie Estate Eggshell verarbeiten, sollten Sie sich von einer entsprechend geeigneten Qualität des Maluntergrundes überzeugen. Sofern diese nicht gegeben sein sollte, empfiehlt sich eine auf die spezifische Beschaffenheit des Untergrundes abgestimmte Grundierung, bevor der Deckanstrich vorgenommern werden kann.

 

Vorbereitung von knoten- oder harzhaltigem Holz:

Den Knoten aufwärmen, um überschüssiges Harz auszutreiben (wir empfehlen die Verwendung einer Heißluftpistole). Harzrückstände abschaben und dann den Bereich gründlich mit Terpentinersatz oder Brennspiritus reinigen. Vor der weiteren Arbeit den Bereich gründlich austrocknen lassen.

 

Unbehandelte Holzböden im Innenbereich:

etwaige offene Fugen und Risse mit einer nicht flexiblen Spezial-Holzfüllmasse verschließen. Dafür sorgen, dass der Boden gründlich mit einem geeigneten Bodenreinigungsmittel gereinigt wurde. Glatt schmirgeln, staubsaugen und mit einem feuchten Tuch abwischen. Das Holz trocknen lassen (Feuchtigkeitsgehalt geringer als 10%). Etwaige harzhgaltige Knoten mit Farrow & Ball Wood Floor Primer & Undercoat ausbessern, gefolgt von einer kompletten Schicht zum Versiegeln. Zwei komplette Schichten Farrow & Ball Modern Eggshell auftragen.

 

Neulackierung Holz Fußboden:

Bereiche der alten Farbe, die geschält oder Blasen haben, müssen beseitigt werden. Für die beste Verarbeitung und höchste Lebensdauer, so viel von der vorherigen Beschichtung wie möglich entfernt werden. Achten Sie darauf, den Boden gründlich sauber ist mit einem geeigneten Bodenreiniger. Sand zu einer glatten Oberfläche, absaugen und wischen Sie mit einem feuchten Tuch. Ermöglichen das Holz (weniger als 10% Feuchtigkeitsgehalt) zu trocknen. Tragen Sie eine volle Schicht Farrow & Ball Wood Floor Primer & Undercoat zu versiegeln. Tragen Sie zwei volle Schichten Farrow & Ball Modern Eggshell.

 

Vorbereiten Betonoberflächen für die Malerei:

Verlassen neuen Beton für mindestens 3 Monate vor dem Lackieren unbeschichtet. Reparatur und füllen Sie alle alten oder unsolide Betonflächen, so dass genügend Zeit für den Füllstoff verwendet werden, um zu heilen, bevor eine Schicht Farrow & Ball Masonry & Plaster Stabilising Primer.

 

Betonböden:

Neubeton sollte vor dem Bemalen mindestens 3 Monate ruhen.
Alte oder beschädigte Oberflächen müssen vor dem erneuten Bemalen repariert und ausgefüllt werden, wobei eine ausreichende Aushärtungszeit gewährt werden muss. Eine Schicht Farrow & Ball Masonry and Plaster Stabilising Primer auftragen.

 

Bemalte Betonböden:

reinigen und etwaige Oberflächenrückstände, abgeschälte oder abgeplatze Bereiche entfernen, abschmirgeln, um eine gute 'Passform' zu erhalten. Farrow & Ball Masonry & Plaster Stabilising Primer auf Bereiche mit bloßem Beton auftragen.

 

Unterbodenheizung:

Vor dem Auftragen muss die Heizung 48 Stunden lang ausgeschaltet bleiben, damit der Oberflächenbereich abkühlen kann. Nach Bemalen der Oberfläche weitere 48 Stunden warten bevor die Heizung wieder eingeschaltet wird.

 

Vorbereitung gewachster oder auf Hochglanz polierter Oberflächen:

Wenn Sie zuvor gewachste oder auf Hochglanz polierte Oberflächen bemalen, müssen Sie die Issue No.01 – June 2017 Page No. 2 of 4 vorhandene Oberflächenbehandlung vor dem Bemalen durch Abschmirgeln entfernen. Wir empfehlen die Prüfung in kleinen Bereichen, da Farrow & Ball Farben sich u.U. mit manchen Wachsen und Polituren nicht vertragen.

 

Vorbereitung von MDF im Innenbereich:

Soweit möglich immer hochwertiges MDF verwenden, da MDF besserer Qualität nicht unter angehobenen Fasern leidet und deshalb kein Abschmirgeln der Oberfläche nötig ist. MDF geringerer Qualität kann Fasern mit schlechterem Zusammenhalt enthalten, die sich beim Auftrag von Farbe anheben können.
Sollten die Fasern sich anheben, die Oberfläche zwischen den Schichten leicht abschmirgeln, um ein glattes Aussehen zu erhalten. Die Kanten von MDF-Produkten leicht abschmirgeln, um eine makellose Oberfläche zu erhalten und die Absorption der Farbe zu reduzieren. Eine Schicht Farrow & Ball Wood Floor Primer & Undercoat im korrekten Farbton für Ihre Deckschicht auftragen und zwischen den Schichten mindestens 4 Stunden Trocknungszeit zulassen.
Zwei Schichten Ihrer gewählten Farrow & Ball Deckschicht unter Einhaltung der korrekten Trocknungszeiten zwischen den Schichten auftragen.

 

Vorbereitung von neuem und unbemaltem Holz im Innenbereich (ausgenommen Böden):

Sicherstellen, dass alle Oberflächen einwandfrei, sauber, trocken und frei von Schmutz, Fett und sonstigen Fremdkörpern sind. Alle Risse, Löcher und offenen Fugen mit geeigneter Füllmasse verschließen. Zur verbesserten Haftung der Farbe die Oberfläche leicht abschmirgeln. Knoten- und harzhaltige Bereiche mit Farrow & Ball Wood Knot & Resin Blocking Primer ausbessern. Eine verdünnte Schicht Farrow & Ball Interior Wood Primer & Undercoat (20 % Wasser) im korrekten Farbton für Ihre Deckschicht gefolgt von einer kompletten (unverdünnten) Schicht auftragen. Zwischen den Schichten mindestens 4 Stunden Trocknungszeit zulassen. Zwei Schichten Ihrer gewählten Farrow & Ball Deckschicht unter Einhaltung der korrekten Trocknungszeiten zwischen den Schichten auftragen.

 

Vorbereitung von bereits bemaltem Holz im Innenbereich (ausgenommen Böden):

Sicherstellen, dass alle Oberflächen einwandfrei, sauber, trocken und frei von Schmutz, Fett und sonstigen Fremdkörpern sind. Sämtliche Bereiche alter Farbe, die abblättert oder Blasen bildet, entfernen, da Abplatzen oder Abschälen beim Übermalen unbeständiger Farbschichten auftreten kann. Die Kanten von Bereichen mit alter Farbe ausblenden und 'abrunden', da dadurch die Oberfläche geglättet wird. Alle Risse, Löcher und Die Oberfläche leicht zur verbesserten Farbhaftung abschmirgeln. Freiliegende knoten- und harzhaltige Bereiche mit Farrow & Ball Wood Knot & Resin Blocking Primer ausbessern. Eine Schicht Farrow & Ball Interior Wood Primer & Undercoat im korrekten Farbton für Ihre Deckschicht auftragen und zwischen den Schichten mindestens 4 Stunden Trocknungszeit zulassen. Danach zwei Schichten Ihrer gewählten Farrow & Ball Deckschicht unter Einhaltung der korrekten Trocknungszeiten zwischen den Schichten auftragen.

 

Vorbereitung von eisenhaltigem Metall:

Neue und zuvor bemalte Metalloberflächen gründlich reinigen und entfetten.
Etwaige unbeständige Farbe und Rost bis auf das blanke Metall entfernen.
Zwei Schichten Farrow & Ball Metal Primer & Undercoat im korrekten Farbton für Ihre Deckschicht auftragen und zwischen den Schichten mindestens 4 Stunden Trocknungszeit zulassen. Zwei Schichten Ihrer gewählten Farrow & Ball Deckschicht unter Einhaltung der korrekten Trocknungszeiten zwischen den Schichten auftragen.

 

Gusseisen:

Wir empfehlen, eine spezielle Grundierung für Gusseisen, die nicht wasserbasiert ist, zu verwenden. So wird die Bildung von Flugrost vermieden.

 

Vorbereitung von Nichteisenmetall:

Neue und zuvor bemalte Metalloberflächen gründlich reinigen und entfetten.
Etwaige unbeständige Farbe entfernen und die Oberfläche leicht abschmirgeln, um die Haftung Ihrer Grundierung u. Voranstrich zu verbessern. Zwei Schichten Farrow & Ball Metal Primer & Undercoat im korrekten Farbton für Ihre Deckschicht auftragen und mindestens 4 Stunden Trocknungszeit zulassen.
Zwei Schichten Ihrer gewählten Farrow & Ball Deckschicht unter Einhaltung der korrekten Trocknungszeiten zwischen den Schichten auftragen.

 

Vorbereitung von verzinktem Metall:

Alle Oberflächen mit Haftgrund oder Beizlösung behandeln, wobei überschüssiges Produkt vor dem Malbeginn entfernt werden muss. Zwei Schichten Farrow & Ball Metal Primer & Undercoat im korrekten Farbton für Ihre Deckschicht auftragen und mindestens 4 Stunden Trocknungszeit zulassen.
Zwei Schichten Ihrer gewählten Farrow & Ball Deckschicht unter Einhaltung der korrekten Trocknungszeiten zwischen den Schichten auftragen.

 

Heizkörpervorbereitung:

Dieses Produkt eignet sich zum Bemalen herkömmlicher mit heißem Wasser gefüllter Heizkörper, deren Oberflächentemperatur 60° C nicht überschreitet. Wir empfehlen die Verwendung dieses Produkts nicht für mit Dampf gefüllte Heizköper, die mit einer deutlich höheren Temperatur betrieben werden. Stellen Sie sicher, dass der Heizkörper vor dem Bemalen ausgeschaltet wurde und abgekühlt ist. Neue und zuvor bemalte Heizköperoberflächen gründlich reinigen und entfetten. Etwaige unbeständige Farbe und Rost bis auf die Originaloberfläche entfernen. Zwei Schichten Farrow & Ball Metal Primer & Undercoat im korrekten Farbton für Ihre Deckschicht auftragen und zwischen den Schichten mindestens 4 Stunden Trocknungszeit zulassen. Zwei Schichten Ihrer gewählten Farrow & Ball Deckschicht unter Einhaltung der korrekten Trocknungszeiten zwischen den Schichten auftragen.

Anstrich (Applikation):

 

Werkzeuge:

Die Applikation von Modern Eggshell kann mit einem Pinsel, einer Walze (Rolle) oder mit dem Airless-Gerät (Sprühen) erfolgen. Bei der Arbeit mit einer Walze ist auf ein Nass-in-Nass-Vorgehen zu achten.

 

Farbauftrag mit dem Pinsel:

Zum Beispiel: Sockelleisten, Galerieleisten, Unterteilungsschienen, Türen, Türrahmen und Zargen, Innen-Fensterbänke und Fensterrahmen (soweit sie nicht aus Kunststoff sind) zu verstehen. Farrow & Ball Farben beruhen auf Wasserbasis, und ungleich Farben auf Lösungsmittelbasis sind Farben auf Wasserbasis widerstandsfähiger gegen das Herablaufen, so dass Sie durch Auftragen einer dickeren Schicht die besten Resultate erzielen. Für beste Resultate verwenden Sie einen schmalen Pinsel mit Kunststoffborsten (z.B. Farrow & Ball Malpinsel). Pinsel gut benetzen und eine großzügige erste Schicht auftragen. Erst vertikal, dann horizontal auftragen bis eine gleichmäßige Schicht aufgetragen wurde. Abschließend die Farbe unter leichtem Druck in eine Richtung 'verstreichen', wobei der Pinsel ca. 30° angewinkelt gehalten wird.
Die Farbe nicht übermäßig verarbeiten oder versuchen, sie in dünnen gleichmäßigen Schichten zu verstreichen, wie das bei traditionellen Farben auf Lösungsmitteln getan wird, da dies zu übermäßigen Pinselspuren führen könnte.
Vollkommen austrocknen lassen (mindestens 4 Stunden) bevor eine zweite Schicht unter Verwendung derselben vorgenannten Methode aufgetragen wird.

 

Farbauftrag mit der Walze:

Zum Beispiel: Sockelleisten, Galerieleisten, Unterteilungsschienen, Türen, Türrahmen und Zargen, Innen-Fensterbänke und Fensterrahmen (soweit sie nicht aus Kunststoff sind). Diese Farbsorte kann auch mit einer mittellangen Walze aus Polyestergewebe aufgetragen werden. Das erzielt eine gute Oberfläche mit minimalem Tüpfeln und stellt eine rasche Auftragsmethode dar.
Wird jedoch ein optimales Aussehen benötigt, empfehlen wir den Auftrag mit Pinsel unter Verwendung eines schmalen Pinsels mit Kunststoffborsten.

 

Einstellungen Airless-Gerät:

Gute Resultate lassen sich durch Einrichten einer 457μm Düse mit einem Winkel von 65° bei einem Druck von 172-186 bar erzielen. HVLP-Sprühauftrag: Je nach verwendeter Ausrüstung muss die Farbe mit bis zu 30% Wasser verdünnt werden. Tragen Sie mehrere dünne Schichten auf und lassen Sie jede Schicht vollständig austrocknen, bevor Sie die nächste Schicht auftragen.

 

Ausbesserungen:

Immer Farben aus der gleichen Charge verwenden. Farrow & Ball Farben zeichnen sich auch dadurch aus, dass Sie Beschädigungen innerhalb einer Fläche ausbessern können. Voraussetzung hierfür ist, dass das Produkt unverdünnt verarbeitet worden ist. Flächen, die so nicht repariert werden können, müssen immer von Ecke zu Ecke ganz neu beschichtet werden. Dunkle, stark pigmentierte Farbtöne sind schwieriger auszubessern als helle Farbtöne.

Dielenboden: Farrow & Ball Modern Eggshell im Farbton "Down Pipe" (Nr. 26)

Modern Eggshell von Farrow & Ball kaufen:

Gebinde:

UVP:

Gebindepreis:

Literpreis:

100 ml, Farbton-Probe*   € 8,50 € 85,00
750 ml für ca. 9 m2 € 48,00 € 46,00 € 61,33

2,5 Liter für ca. 30 m2

€ 121,00

€ 115,00

€ 46,00

5 Liter für ca. 60 m2

€ 198,00

€ 190,00

€ 38,00

Verarbeitungshinweise, Produktinformationen und Sicherheitsdatenblatt des Herstellers "Farrow & Ball":

 

Hinweise zum Verständnis

 

Die Angaben zur Reichweite sind ca.-Werte und beziehen sich auf den einmaligen Anstrich (Lage). Je nach Art des Anstrichmittels, Beschaffenheit des Maluntergrundes oder Verarbeitungsweise können im Hinblick auf die optimale Herausbildung der für den Beschichtungsstoff typischen Optik und Haptik sowie der diesem zugeschriebenen technischen Eigenschaften eine, zwei oder mehrere Lagen erforderlich sein.

 

*Farbton-Probedosen (nur auf Basis Estate Emulsion erhältlich) von Farrow & Ball Paint dienen ausnahmslos der farbverbindlichen Farbtonbestimmung anhand von Probeanstrichen vor Ort unter Berücksichtigung der spezifischen Lichtsituation, jedoch nicht der Dokumentation des produktspezifischen Glanzgrades. Sie sind nicht für partielle Ausbesserungen bereits gestrichener Flächen geeignet.

 

Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versand

Painting the Past Beratung Beratung zu Painting the Past usw.
Painting the Past Onlineshop Logo Kalk- und Kreidefarben Onlineshop

Beratung vor Ort: Unser Ladengeschäft in Egestorf

Öffnungszeiten:

Fr-Sa, 10-16 Uhr

und nach Vereinbarung

 

> Anfahrt

Buksbom Kompetenz

Als Einrichter verarbeiten wir alle Anstrichmittel, Putze und Beschichtungsstoffe auf unseren eigenen Projekten und verfügen damit über weitreichende Erfahrungen in der fachlichen Verarbeitung! Tipps direkt aus der Praxis!

Painting the Past

Painting the Past Kreidefarbe Onlineshop Zum Painting the Past Shop
Painting the Past online bestellen Painting the Past formlos bestellen

Pure & Original

Hier Pure & Original kaufen Zum Pure & Original Shop
Pure & Original formlos bestellen

L’Authentique

Jetzt L’Authentique shoppen Zum L’Authentique Shop
Buksbom L’Authentique flämische Naturfarbe Shop L’Authentique formlos bestellen

Newsletter

Bleiben Sie automatisch auf dem Laufenden. Abonnieren Sie unsere >Buksbom-Post!

Buksbom® Interieur ist bekannt aus ...

Kennen Sie schon unsere anderen Shops?

Kundeninformation

Zahlung

Zahlen Sie wahlweise per PayPal oder Banküberweisung. Über PayPal zahlen Sie mit Guthaben, per Bankeinzug, Giropay oder Kreditkarte.


Anrufen

E-Mail

Anfahrt